Terms and Conditions

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit wichtigen Kundeninformationen

Einsicht in den Vertragstext:
Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf  
AGB einsehen. Ihre konkreten Bestelldaten können Sie in unter Mein Konto einsehen.

 

Sollten Sie über die Bestellfunktion dieser Internetseite eine Bestellung aufgeben, unterbreiten Sie der Fa. Stenzel ein Angebot zum Abschluß eines Kaufvertrages über die von Ihnen ausgewählten Produkte zu den entsprechend angegebenen Kaufpreisen zzgl. möglicherweise noch zusätzlich entstehender Lieferkosten. (nähere Infos zu den Lieferbedingungen und Kosten unter:   Versand und Kosten

 

Ihr Angebot wird durch die Fa. Stenzel angenommen, sofern sie keine anderweitige Nachricht erhalten.

 

Damit kommt zwischen Ihnen und der Fa. Stenzel einen Kaufvertrag über die bestellten Waren zustande.

 

Bei diesem Kaufvertrag handelt es sich um einen Fernabsatzvertrag gem. §§ 312 b ff. BGB.

 

Belehrung über das Widerrufsrecht

 

Als Verbraucher im Sinne des § 13 BGB steht Ihnen gem. § 312 d BGB ein Widerrufsrecht gem. §§ 355 ff., 312 d Abs. 2 BGB zu.

 

D.h.:     Sie sind nicht mehr an Ihre Willenerklärung zum Abschluß des Kaufvertrages (Angebot) gebunden, wenn Sie: fristgerecht widerrufen haben.

 

Voraussetzung für den fristgerechten Widerruf gem. § 355ist:

 

1.        entweder:       schriftliche Erklärung (z.B. Brief, Fax, Email) des Widerrufs gegenüber

Fa. Stenzel

Güterstr 26,

75177 Pforzheim

Tel. :07231-357026

Fax:07231-105331

email: info@stenzel-flyfishing.com

                                 

 (eine Begründung ist nicht notwendig)

oder:              

Rücksendung der Ihrerseits erhaltenen Kaufsache(n) an Fa. Stenzel
 

2.         innerhalb von zwei (2) Wochen.

 

         Gem. § 312 d beginnt diese Widerrufsfrist bei Fernabsatzverträgen nicht vor der Erfüllung der Informationspflichten gem. § 312 c Abs. 2 BGB, bei der Lieferung von Waren außerdem nicht vor dem Tage ihres Eingangs beim Empfänger, bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Tage des Eingangs der ersten Teillieferung.
Voraussetzung für den Fristbeginn ist außerdem diese Belehrung über Ihr  Widerrufsrecht.

 

 

Wichtig:         
Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des schriftlichen Widerrufs oder der Ware.

 

Widerrufsfolgen

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauch der Ware) herauszugeben.

 Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechterten Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.
Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung- wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre- zurückzuführen ist.

Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Nicht paketversandtfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

Bei der Rücksendung, bei der der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,-€ (Brutto) nicht übersteigt oder wenn bei einem höheren Preis der Sache die Gegenleistung oder eine Teilzahlung zum Zeitpunkt des Wiederrufs noch nicht erbracht worden ist, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, es sei denn, daß die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht.

Anderfalls tragen wir die Kosten der Rücksendung und erstatten Ihnen bei der Rücksendung der Ware die regelmäßigen Kosten der Rücksendung. Damit ist in diesem Falle die Rücksendung für Sie kostenfrei.
(Wir weisen ausdrücklich auf unser Angebot der Rückholung von Warenlieferungen hin.(Link) )

 

ENDE Wiederufsbelehrung
___________________

 

Bitte frankieren Sie die Rücksendung ausreichend.

 

 

Verbesserung unseres Services

 

Sollten Sie uns den Grund Ihres Widerrufs mitteilen wollen, verhelfen Sie uns zu einer stetigen Verbesserung unser Leistungen.

 

 

schriftliche Erklärung des Widerrufs (z.B. Brief, Fax, Email)

an:                                        

Fa. Stenzel

Güterstr 26,

75177 Pforzheim

Tel. :07231-357026

Fax:07231-105331

email: info@stenzel-flyfishing.com


Rücksendungen bitte ausreichend frankiert an:

Stenzel Flyfishing
Güterstr. 26
75177 Pforzheim.

So liefern wir:

Lieferungen erfolgen mit der DEUTSCHEN POST AG (DHL) per Nachnahme oder mit DPD. Bei Übergabe der Nachnahme erhebt die Post eine Übergabegebühr, die der Empfänger zahlt (2,00 EUR). Diese Gebühr erscheint nicht auf der Rechnung.
Innerhalb Deutschlands beträgt Ihr Versandkostenanteil 3,95 EUR. Ab einem Auftragswert von 100,- EUR entfällt Ihr Versandkostenanteil. Erforderliche Nachlieferungen erfolgen ohne Berechnung der Versandkosten. Sollte eine Sendung schon äußerlich beschädigt sein, bitten wir Sie bei der Post ein amtliches Protokoll aufnehmen zu lassen. Bei einer Lieferung ins EU- Ausland beträgt Ihr Versandkostenanteil ab12,- EUR. Bitte beachten Sie hier unsere Versandgebühren unter Info. Ab einem Auftragswert von 250,- EUR entfällt Ihr Versandkostenanteil.
Bei Lieferungen außerhalb der EU werden die tatsächlichen Kosten in Rechnung gestellt. Eventuell anfallende Zölle und ähnliche Gebühren gehen zu Lasten des Kunden.
 

STENZEL FLYFISHING SHOP
Güterstr.26, 75177 Pforzheim
+49- (0) 7231-357026 Fax +49 (0) 7231-105331

 

Copyright (c) 1994-2004 by STENZEL FLYFISHING, Germany http://www.stenzel-flyfishing.com
* incl. tax, plus shipping